Warum profitieren Organisationen und Unternehmen von Yoga?

 

Ganz klar: weil Yoga ein sehr effektives Mittel ist, um körperlich, emotional und mental in Balance zu bleiben. Gesunde Mitarbeiter tragen in erheblichem Maße zum Unternehmenserfolg bei.

 

Ziel der regelmäßigen Yoga-Einheit in Organisationen ist es, dass Ihre Mitarbeiter fokussierter, gelassener und mit mehr Freude ihren beruflichen Herausforderungen begegnen und dass sie insgesamt gesünder sind, weil sie durch die Übungen

- Haltungsbeschwerden lindern und ihr körperliches Empfinden verbessern

- Erschöpfungssymptomen wie Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen vorbeugen

- das gesamte Immun- und Nervensystem stärken.

 

Der positive Nebeneffekt: viele Mitarbeiter entwickeln ein neues Gesundheitsbewusstsein und fangen aus Eigeninitiative an, zusätzlich externe Yoga-Kurse zu besuchen und zu Hause eine tägliche Yogapraxis aufzubauen. 

 

 

Wer mit dem großen Ganzen in Einklang ist, ebenso wie mit sich selbst - wer Kopf und Herz in Einklang bringt - führt auch die Organisation zu höchstem Wohlstand und Erfolg.

 

Kennen Sie das? Verzweifelte und gestresste Mitarbeiter?

 

Manchmal weiß man nicht, wohin mit all den To-Do´s, Gedanken, Projektzielen und Teamkonflikten. 

 

Doch das muss nicht sein. Unternehmen und Organisationen, die ihre Mitarbeiter unterstützen und coachen, profitieren langfristig ungemein, da zufriedene, motivierte und seelisch gesunde Angestellte weitaus höhere Leistungen erbringen. Sie tragen die Unternehmenswerte mit und treiben Projekte im eigenen Interesse voran.

 

Investieren auch Sie in das größte Kapital Ihrer Firma oder Organisation: in die Menschen, die Ihre Idee zum Wachsen und Erblühen bringen.

Bildquelle: Andrea Piacquadio, Pexels

 

 

Business Coaching & Training

 

Es braucht neue Werte in der Unternehmenskultur, die den Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen. Der Return of Investment ist um ein Vielfaches höher als wenn im Nachhinein Geld für schon bestehende Konflikte, Stress-Situationen und Mitarbeiter im Burnout ausgegeben wird.

In diesem Training erlernen Sie oder Ihre Mitarbeiter praxisorientiert Übungen aus Yoga, Achtsamkeit und Meditation sowie effektive Coaching- und Fragetechniken, die das optimale Handwerkszeug darstellen, um erfolgreich UND glücklich zu sein. Glückliche Mitarbeiter ziehen mit der Unternehmensführung an einem Strang, sie haben ein höheres Commitment und tragen damit zum Unternehmenserfolg bei.

 

Diese Toolbox beinhaltet Themenbereiche, die nach Bedarf des Unternehmens angepasst werden können, beispielsweise:

 

  • Integration von Entspannung und Achtsamkeit in den Berufsalltag
  • Umgang mit Stress und gezielte Anti-Stress-Techniken für Akutsituationen
  • Kohärenztraining
  • Mind-Change: das Mindset erkennen, beobachten, verändern 
  • Entscheidungen treffen und klarer handeln
  • Umgang mit Ängsten und Emotionen in der Berufswelt
  • Konstruktiv und selbstfürsorglich Verantwortung tragen und Mitarbeiter führen

Das Training wird idealerweise als Reihe zu bestimmten Themen aufgebaut und eignet sich für Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, gemeinnützige Organisationen sowie Unternehmen und Selbstständige.

 

 

Im Business Coaching arbeite ich mit Tülin Kabakli (Psychotherapeutin, Systemische Therapeutin und Beraterin für Burnout-Prophylaxe) zusammen. Profitieren Sie von unserem gemeinsamen Know-How in

 

Systemischer Beratung und Coaching

Erwachsenenbildung

Burnout-Prophylaxe

Yoga

Meditation

Achtsamkeit

 

und unserer langjährigen Erfahrung in Beratung und Erwachsenenbildung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. 

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

 

mail@balance-now.yoga

info@praxiskabakli.de